Das iPad-Lehrerhandbuch

 


Videoanleitungen

9783954310777

 

 

Weitere Information zum Buch ->

Und hier finden Sie das Buch bei amazon.de ->

Was Sie vor dem Kauf einer Kofferlösung mit iPads beachten sollen, können Sie in diesem kurzweiligen Podcast nachhören:

Podcast-iPad-Koffer

 

 

Auf dieser Seite finden Sie die Videoanleitungen vom Buch „Das iPad-Lehrerhandbuch“, geordnet nach Kapiteln.

Kapitel 1

Kapitel 2:


Kapitel 1
01: Home-Button und Oberfläche

In einem Video zeige ich Ihnen, wie einfach Sie das iPad über die Home-Taste und das Display bedienen können. Übrigens: Während unter iOS 12 der Wackelmodus durch getippt Halten eines App-Icons aktiv wird, muss man seit iPadOS 13 die Funktion Home-Bildschirm bearbeiten anwählen, um den Wackelmodus zu erreichen. Um diesen zu verlassen, tippen Sie die Home-Taste einmal an oder verwenden Fertig ganz rechts oben im Bildschirm.

>>> nach oben

 



02: Das Kontrollzentrum

Lernen Sie in diesem Film, wie das Kontrollzentrum nutzbringend eingesetzt wird und was es mit den sogenannten QR-Codes auf sich hat. Wenn Sie selbst QR-Codes erzeugen möchten, dann können Sie z. B. die Internetseite www.qrcode-generator.de verwenden.
Sehen Sie darüber hinaus, wie man Bildschirmfotos schießen bzw. den Inhalt des iPad-Displays abfilmen kann.

>>> nach oben

 



03: Gestensteuerung

Es gibt einige nützliche Mehrfingergesten, mit denen Sie Ihr iPad ganz einfach bedienen können. Dazu verwenden Sie zwei, vier oder sogar fünf Finger. Wie das im Einzelnen funktioniert, sehen Sie in diesem Video. Seit iPadOS 13 finden Sie die Aktivierung der Gesten unter Einstellungen –> Home-Bildschirm & Dock –> Multitasking –> Gesten.

>>> nach oben

 



04: Sprachausgabe

Das iPad kann prima vorlesen. Übrigens nicht nur in deutscher Sprache. Wie Sie diese extrem nützliche Funktion aktivieren und einsetzen können, sehen Sie in diesem Video. Seit iPadOS 13 ist diese Funktion nun unter Einstellungen –> Bedienungshilfen –> Gesprochene Inhalte zu finden und das Vorlesen klappt mittlerweile auch ohne aktive Internetverbindung.

>>> nach oben

 



05: Tastatur

Weitere Funktionen der virtuellen Tastatur möchte ich Ihnen in Bewegtbildern zeigen. Sie werden erstaunt sein, was hierbei noch alles möglich ist. Und lassen Sie doch Ihre Schüler einmal eine Geschichte mit Emojis erzählen. Das bringt richtig Spaß für alle Beteiligten!
Seit iPadOS 13 kann der Cursor ganz einfach über die Leertaste positioniert werden. Halten Sie die Leertaste gedrückt, bis die Tasten allesamt grau sind und nun können Sie mit dem Finger herumfahren und damit den Cursor beliebig neu positionieren.

>>> nach oben

 



06: Split View, Slide Over und Drag & Drop

Wie das geht und was man sonst dabei alles machen kann, erfahren Sie in diesem Video. Seit iPadOS 13 können nun auch mehrere Apps gemeinsam als Slide Over zum Einsatz kommen. Dazu einfach aus dem Dock eine weitere App auf den Slide-Over-Bereich ziehen. Über ein waagrechtes Wischen nach rechts oder links am unteren schwarzen Strick im Slide-Over-Bereich wird zwischen diesen Apps umgeschalten.

>>> nach oben

 



07: AirPlay

Wie einfach der Kontakt zum Apple TV aufgebaut werden kann, zeige ich Ihnen in einem Video.

>>> nach oben

 



08: AirDrop

Viele Apps auf dem iPad kennen die Funktion Teilen. Mit ihr können Sie Elemente im Klassenzimmer auf die Reise schicken. Deshalb sehen Sie im nächsten Video, wie sich das ganz konkret darstellt.

>>> nach oben

 


Kapitel 2
01: Safari

Schauen Sie sich einfach dieses Video zum Thema Safari an, um in kürzester Zeit die Bedienung sogleich am lebenden Objekt zu erlernen. Denn es gibt noch einiges mehr zu entdecken.

>>> nach oben

 



02: Dateien auf dem iPad speichern

Im Handumdrehen sind Ordner und Unterordner erstellt und mit Inhalt befüllt. Zudem kann die Dateien-App die Inhalte unterschiedlich darstellen (Symbole, Liste, Spaltendarstellung, etc.)

>>> nach oben

 



03: Dateien auf einem USB-Stick speichern

USB-Sticks können z. B. mit einem Adapter an ein iPad angeschlossen werden. Im Nu sind über die Dateien-App dort Ordner erstellt und Dateien abgespeichert. Natürlich können Sie via Kopieren Dateien vom Stick auf das iPad und umgekehrt übertragen.

>>> nach oben

 



04: Datenablage auf einem Server

Seit iPadOS 13 kann man über die Dateien-App auf lokale Server im Schulnetzwerk zugreifen. Nachdem die Zugangsdaten erfolgreich eingetragen wurden, können beispielsweise Ordner und Unterordner erstellt werden. Und natürlich können über Kopieren und Einsetzen Dokumente vom Server auf das iPad übertragen werden. Umgekehrt funktioniert das genauso.

>>> nach oben